Eugene Chirovic: Das Echo der Wahrheit

Läßt sich die Warheit über den lange zurück liegenden Mord aufklären? Die Bemühungen des Psychiaters Cobb Wahn von Wirklichkeit sowie gut von böse zu unterscheiden sind im Roman spannend verpackt und fesseln bis zur letzten Seite. Ein Lesetipp von Ute Plate.

Eines Tages macht der New Yorker Psychiater Dr. James Cobb die unerwartete Bekanntschaft des Multimillionärs Joshua Fleischer. Fleischer leidet an einer unheilbaren Krankheit und bittet Cobb eindringlich, für einige Tage zu ihm nach Maine zu kommen. Als Cobb dort eintrifft, erfährt er, dass der vom Tod gezeichnete Mann eine schwere Last mit sich trägt: Er hat Angst, in den Mord an einer jungen Frau verwickelt zu sein, mit der er vor vielen Jahren einen Abend in einem Pariser Hotelzimmer verbracht hat. Seine Erinnerungen sind aber bruchstückhaft, und deshalb soll Cobb ihm helfen, endlich die Wahrheit ans Licht zu bringen. Noch kann Cobb allerdings nicht ahnen, dass damit die verdrängten Dämonen seiner eigenen Vergangenheit zum Leben wiedererwachen

Chirovici, Eugene
Goldmann Verlag
ISBN/EAN: 9783442314508
20,00 € (inkl. MwSt.)